Erster Schnee Hautnah!

Da es ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung gibt, begab sich die Wandergruppe der NaturFreunde am Sonntag trotz Schmuddelwetter auf die angekündigte Wanderung. Ein kleiner Schneemann am Wegrand wurde bezüglich seiner traumhaften Augen aus roten Pfaffenhütchen bewundert und grüßte die Gruppe.
Wanderführerin Melanie motivierte die TeilnehmerInnen, so dass man im Schneematsch und teilweise ein paar Sonnenstrahlen den herrlich verschneiten Winterwald auf der Heide mit über 5 km genießen konnte.
Den krönenden Abschluss bildete schließlich die Kaffeepause mit guten Kuchen in der Kolpinghütte.

Wanderung auf dem "Grüß-Gott-Weg"

Bei herrlichem Herbstwetter wanderten wir mit den Naturfreunden, 2 Kleinkinder und Gästen unter anderem aus Frankreich, über die Härtsfeldbahntrasse bis zum Tunnel und übers Böllerhäusle zurück.
Mit einer regen Beteiligung eine entspannte Wanderung die mit einem Aufenthalt im Naturfreundehaus „Am Brand“ einen gemütlichen Abschluss fand.

NaturFreunde Oberkochen beim Gästeschießen

NaturFreunde holen den 2. Platz beim Gästeschießen der Schützengilde Oberkochen! Wir bedanken uns für die Organisation und Durchführung beim Schützenverein Oberkochen.

Unsere Teilnehmer zusammen mit Vertretern der Schützengilde Oberkochen.

Neuer Vorstand der NaturFreunde Oberkochen

Am vergangenen Freitag fand die diesjährige Hauptversammlung der NaturFreunde Oberkochen statt. Die Neuwahlen der Vorstandschaft standen auf der Tagesordnung. Mit einstimmigen Wahlergebnissen konnte die neue Vorstandschaft gewählt werden. Das Amt des 1. Vorstandes übernimmt Sandra Brussalis, Kassierer wird Tobias Vetter und im Amt des Schriftführers zusammen mit der Öffentlichkeitsarbeit wird Dominik Schimmel gewählt.

Vorstand der NaturFreunde, v.l.n.r Dominik Schimmel (Schritführung), Markus Schuhbauer (2.Vorstand), Sandra Brussalis (1.Vorstand), Tobias Vetter (Kassierer)

Ausflug zum Schloss ob Ellwangen

Am Sonntag, 16.04.23 ging es für eine Gruppe von Rund 25 Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern nach Ellwangen zur Schloss-Führung mit Schwerpunkt der Hexenverfolgung. Auch unser Oberkochen hatte hierzu einen Bezug. 

Im Anschluss ging es zu Kaffee und Kuchen an den Bucher Stausee.

Herzliche Einladung zum Ausflug

Herzliche Einladung zum Ausflug ins Schloss ob Ellwangen am Sonntag, 16. April inklusive Schloss-Führung mit Schwerpunkt der Hexenverfolgung. Im Anschluss geht es zu Kaffee und Kuchen oder einem kleinen Vesper an den Bucher-Stausee.

Treffpunkt ist um 13:15 Uhr am Naturfreundehaus Oberkochen oder um 14:00 Uhr am Schloss ob Ellwangen. Unkostenbeitrag pro Person für Mitglieder 3 - und für Nicht-Mitglieder 8 -. Anmeldungen sind bis zum 10. April über info@naturfreunde-oberkochen.de oder persönlich bei einem der Vorstände sowie bei den Ausschussmitgliedern möglich. 

Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen. Die Führung durch das Schloss ist nicht für Kinder geeignet!
Wir freuen uns auf Euch!

Ostern im Naturfreundehaus & Wanderung Rund um Schweindorf

Ostern im Naturfreundehaus

Am vergangenen Samstag, 18.03.23 fand für Kinder von 7 bis 11 Jahren ein Nachmittag unter dem Motto „Ostern im Naturfreundehaus“ statt. Wir bastelten bunte Osternester und Ostereier. Im Anschluss durften die Kinder ihre gefüllten Nester auf dem Gelände des Naturfreundehauses suchen.

Auch im April bieten wir wieder eine Veranstaltung für Kinder und Jugendliche an. Schaut gerne hier auf unserer Website, auf Facebook und Instagram oder im Amtsblatt „Bürger und Gemeinde“ vorbei!

Wanderung Rund um Schweindorf

Am Sonntag, 19.03.23 ging es für eine rund 20 köpfige NaturFreunde-Gruppe nach Schweindorf. Bei einem Mittagessen im Gasthof "zum Herz" stärkten sich die Wanderer bevor es dann zusammen mit unserem NaturFreund Günter, der seine Jugend in Schweindorf verbrachte und die Gruppe durch seine alte Heimat führte auf Rund um Schweindorf. Am Waldspielplatz gab es von Günter und seiner Frau Renate eine Stärkung mit Schlehenlikör. Auf der Rückfahrt legten die Wanderer noch einen Kaffee-Stopp bei den NaturFreunden Dorfmerkingen im Härtsfeldhäusle ein bevor es zum Vesper in das heimische Naturfreundehaus am Tierstein ging.

Logo

©Copyright NaturFreunde Oberkochen -  Alle Rechte vorbehalten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.